Wohnraum ist Freiraum

Wohnen ist mehr als nur Raum zum Wohnen. Wohnen ist Gestaltungs- und Lebensraum für alle gesellschaftlichen Gruppen: Familien, Singles, Rentner, Studenten. Wohnen schafft Heimatverbundenheit. Deshalb müssen wir mehr Wohnraum bauen statt immer neue Regeln zu schaffen.

Mit Sicherheit ein gutes Gefühl

Nur da, wo Menschen sich sicher fühlen,
können sie sich frei entfalten und mit Offenheit
begegnen. Diesen sicheren Raum bietet
Wiesbaden – auch dank der Präsenz unserer
Polizei. Diese Sicherheit gilt es, auch für die
Zukunft zu gewährleisten.

Solide Finanzen schaffen Stabilität

Nachhaltigkeit ist nicht nur für unsere Umwelt
entscheidend, sondern auch für unsere
Finanzen. Auch hier dürfen wir keine Schulden
anhäufen, die kommende Generationen
abtragen müssen. Darum müssen wir die
Schuldenbremse wieder einhalten und für
solide Finanzen sorgen.

Arbeitsplätze mit Zukunft

Die Welt ist im Wandel – auch die Arbeitswelt.
Umso wichtiger ist es, nicht nur Arbeitsplätze
zu erhalten, sondern Arbeitsplätze
schaffen, die Zukunft haben und Zukunft
mitgestalten. Gerade in einer Welt, in der sich
alles zu verändern scheint, müssen Menschen
das sichere Gefühl haben, gebraucht zu werden
und mitgestalten zu können.

Ehrenämter sind ehrenwert

Und nicht nur das: sie haben eine Vorbildfunktion
und sind ein fundamentaler Bestandteil
unseres Miteinanders. Mitbürger, die mit
Herzblut, Überzeugung und Engagement
Ehrenämter wahrnehmen, machen Wiesbaden
lebens- und liebenswert.

Nachhaltig ist, was nachhallt

Nur wenn Ökologie und Ökonomie miteinander
im Gleichklang sind, ist gesundes
Wachstum möglich und können nachfolgende
Generationen ihre Welt lebenswert gestalten.
Nie war es so entscheidend, schnell so zu
handeln, dass es langfristig nachhallt.